Montag, 18. August 2014

[R] - Grover Beach Team - Teamwechsel


Autor: Anna Katmore
Seiten: 266
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform 
Originaltitel: Play with me
Reihe: Grover Beach Team
Reiheninfo: Band 1 von 3 bzw. 5
Preise: Taschenbuch
9,62 €
Kaufen? ebook
2,99 €
Als ebook gelesen.
Inhalt
Aufgeregt erwartet Liza Matthews die Rückkehr ihres besten Freundes, Tony, aus dem Fußballtrainingslager. Doch als es endlich so weit ist, hat ihr Jugendschwarm plötzlich nur 
noch Augen für dieses andere Mädchen aus seinem Team. Fest entschlossen, Tony zurückzuerobern, trifft Liza eine ungewöhnliche Entscheidung. Ohne die geringste Ahnung von Fußball nimmt sie an den spätsommerlichen Qualifikationen für die neue Schulmannschaft teil… und wird zu ihrer Überraschung tatsächlich aufgenommen. Doch nicht nur das. Als neues Mitglied ist sie natürlich auch zur Aftermatch-Party eingeladen, wo die Anwesenheit von Tonys neuer Flamme nicht ihr einziges Problem ist. Am folgenden Morgen wacht sie in einem Zimmer auf, das sie noch nie gesehen hat, und obendrein hat der Mannschaftskapitän seine Arme um sie geschlungen. Der heißeste Junge der Schule … Ryan Hunter.
meine Meinung
Eine tolle Liebesgeschichte passend zur Fußball-WM und zugleich auch noch ein Problem, mit dem sich viele Mädchen herumschlagen müssen.
Anna Katmores Schreibstil gefällt mir über aus gut. Wie sie in die trüben Gedanken eines Mädchens mit Liebeskummer immer wieder kleine Scherze eingebaut hat, finde ich einfach klasse. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
Liza ist ein typisches Mädchen, im Teenageralter. Sie kann Fußball nicht so wirklich leiden, glaubt in ihren besten Freund verliebt zu sein und wird total aus der Bahn geworfen, als sie jemand anderen kennen lernt. Ich glaube so geht es sehr vielen Teenagern.
Genau so typisch ist Ryan Hunter, die zweite Hauptperson. Er ist gutaussehen, beliebt, humorvoll, aus reichem Elternhaus, hatte schon mehr Mädchen, wie er zählen kann und ist schon ewig verliebt; in das Mädchen, das er nicht haben kann.
Ich fand beide und auch alle anderen Personen von Anfang an sympathisch und hatte viel Spaß beim Mitfiebern.
Die Geschichte ist sehr einfach gehalten und dennoch unglaublich schön zu lesen und ich hatte nie das Gefühl, das die Story jetzt unwirklich wird.
Dass es neben der Liebes-, bzw. Freundschaftsgeschichte, noch um Fußball geht, fand ich sehr passend zur WM und ist zugleich etwas neues, da die Geschichte in den USA spielt und Soccer dort kein so überausbeleibter Sport, z.B. wie American Football, ist. Zudem spiele und schaue ich selbst wirklich gerne Fußball und bin seit diesem Buch auch ein riesen Fußball-Liebesbuch Fan! Aber auch für alle die nicht so viel oder überhaupt nichts mit Fußball zutun haben, ist die Geschichte toll zu lesen, da der Sport nur einen kleiner Teil der Geschichte ein nimmt.
Zum Ende kann ich nur sagen, richtiger Ort, richtige Zeit und könnte nicht besser gewählt werden. Vor allem, weil die Geschichte mit Band 3 der Grover Beach Team-Reihe "Katastrophe mit Kirschgeschmack" weiter geht.
Ich freu mich schon auf die Fortsetzungen, vor allem auf Band 2, weil ich wissen will, wie die Geschichte aus Ryans Sicht aussieht und was "Hinter den Kulissen" (also das, was Liza nicht miterlebt hat) passiert.
Fazit
Band 1 der Grover Beach Team-Reihe kann sich sehen lassen.
Eine Geschichte über langjährige Freundschaft, Liebe,
verwirrten Gefühlen, Eifersucht und … Fußball.
Ein MUSS für alle Fußballfans und für alle anderen auf jeden Fall lesenswert.
 
Ich fand ihn toll und freue mich wie gesagt schon auf die Fortsetzungen
(die ich mittlerweile auch schon gelesen haben, da ich ja im Urlaub war, und die ebenfalls wirklich gut sind). Für "Teamwechsel" vergebe ich 5 von 5 Lesezeichen, weil ich nichts zu bemängeln gefunden habe und das Buch
jederzeit wieder Kaufen, bzw. Lesen würde.


Infos zur Reihe
Grover Beach Team
01 - Teamwechsel (Play with me)
02 - Ryan Hunter This Girl is mine (Ryan Hunter This Girl is mine)
Sam & Tony
03/01 - Katastrophe mit Kirschgeschmack (T is for ...)
04/02 - Jungs, die nach Kirschen schmecken (Kiss with Cherry Flavor)
[Erscheinungsdatum: 29. August 2014]
 
 
 
 
 

Kommentare :

  1. Huhu,
    tolle Rezension. Vor langer Zeit habe ich das Buch auch gelesen und hach.. Ich habe es geliebt! Dein Blog ist übrigens wunderschön. Ich bin gleich mal deine Leserin geworden und werde in Zukunft öfter mal vorbeischauen.

    Alles Liebe aus Hamburg
    Jenny von http://jemasija8.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jenny,
      schön dass dir mein Blog gefällt und ich freu mich natürlich immer über neue Leser und Kommentare.
      Liebe Grüße
      Micha

      Löschen