Freitag, 22. August 2014

[R] - Grover Beach Team/Sam & Tony - Katastrophe mit Kirschgeschmack


Autor: Anna Katmore
Seiten: 251
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform 
Originaltitel: T is for …
Reihe: Grover Beach Team
Reiheninfo: Band 3 von 3 bzw. voraussichtlich 5
Preise: Taschenbuch
9,62 €
Kaufen? ebook
3,99 €
Band 3 der Grover Beach Team Reihe und Band 1 der Reihe (voraussichtlich Trilogie) um Sam & Tony
Inhalt
Als Tochter eines Army-Generals hat es
Samantha Summers nicht immer leicht. Von einem Kontinent zum anderen zu ziehen hat ihr zwar geholfen, vier verschiedene Sprachen in Rekordzeit zu erlernen, doch für ihr soziales Leben als Teenager ist es der Untergang. Und als ihr in der neuen Schule dann auch noch dieser verboten gut aussehende Junge das Leben zur Hölle macht, nur weil er vor einiger Zeit mit ihrer Cousine zusammen war und das Ganze offenbar in die Hose gegangen ist, möchte sich Sam am liebsten unter ihrem Bett verkriechen und nie wieder hervorkommen. Es gibt nur eine Sache, die ihr noch mehr zu schaffen macht, als all das zusammen. Aus einem unbegreiflichen Grund taucht dieser arrogante Mistkerl ständig in ihren Tagträumen auf, obwohl das wirklich das Letzte ist, was sie will.
meine Meinung
Das erste "Beziehungsdrama" ist vorbei und nun kommt das nächste. Es wird nie langweilig in Grover Beach und Langeweile beim Lesen ist auch nicht in Sicht.
Samantha (Sam) Summers ist die Cousine von Chloe, welche schon in den beiden vorherigen Teilen eine Rolle spielt. Im Gegensatz zu Chloe ist Sam nett, zurückhaltend, keine "Bitch" und kommt sehr sympathisch herüber.
Tony ist zu Beginn des Buches ein echter Idiot, was allerdings mit der Zeit und den Geschehnissen besser wird. Wer die Vorgeschichte kennt, weiß, dass er eigentlich auch ganz nett ist, aber die Geschehnisse ihn verändert haben.
Meiner Meinung nach hat Anna Katmore Sams Verwirrung und Tonys Abneigung am Anfang des Buches, gut geschildert und herübergebracht. Als Leser kann man gut mit den Beiden mitfühlen und während des ganzen Buches einbandfrei den Geschehnissen folgen, obwohl die Vorgeschichte etwas kompliziert ist.
Als Fans von Geschichten, die über Happy Ends hinaus gehen, finde ich es ganz toll, dass man auch noch etwas über Liza und Ryans Liebesgeschichte erfährt und diese weiter mit verfolgen kann.
Ich will über das Ende nicht zu viel verraten, nur so viel, es ist ein Cliffhänger, was ich eigentlich gar nicht leiden kann. Allerdings kommt der Folgeband "Jungs, die nach Kirschen schmecken" bereits am 29. August als E-Book heraus und da die Wartezeit bis dahin nicht so lange ist, finde ich diesen Cliffhänger nicht so schlimm. Ich freue mich schon riesig auf die Fortsetzung und hoffe, dass es noch einen weiteren Teil, also Band 5, geben wird.
Fazit
Super geiles Buch mit genau der richtigen Mischung
von Drama, Liebe und Lesespaß.
 
Mit einer großen Vorfreude auf den nächsten Teil vergebe ich für "Katastrophe mit Kirschgeschmack" von Anna Katmore 5 von 5 Lesezeichen.


Infos zur Reihe
Grover Beach Team
Sam & Tony
03/01 - Katastrophe mit Kirschgeschmack (T is for ...)
04/02 - Jungs, die nach Kirschen schmecken (Kiss with Cherry Flavor)
[Erscheinungsdatum: 29. August 2014]
 
 
 
 
 

Kommentare :

  1. Huhu! :)
    Schöne Rezi! Hab das Buch nun schon öfter gesehen und werd es definitiv auf meine Wunschliste setzen. ;)
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  2. Danke.
    Ja, mach das. Und wenn du die anderen Teile der Grover Beach Team Reihe auch noch nicht gelesen hast, dann kann ich sie dir nur empfehlen. Ich bin gerade mit Band 4, "Jungs, die nach Kirschen schmecken", fertig geworden und der ist fast noch besser wie dieser Teil.
    Also wenn du mal viel Zeit zum Lesen hast, fang bei Band 1 an und du kannst nicht mehr aufhören. ;)
    GLG Micha

    AntwortenLöschen